nnz-online 09.02.2020

50 JAHRE KARNEVAL IN ELLRICH

 

Ellricher Narren feiern Jubiläum

„Ein halbes Jahrhundert Karneval in unserer Stadt“ unter diesem Motto starteten die Karnevalisten des Ellricher Karneval Vereins (EKV) am Sonnabend im „Lindenhof“ in ihre Jubiläumssaison. Zur ersten Prunksitzung wurde auch das Geheimnis um das 50. Ellricher Prinzenpaar gelüftet. Wer die Narren in Thüringens nördlichster Stadt regiert, gibt es nach dem Klick…

Kurz vor 20 Uhr war es kein Geheimnis mehr: Seine Tollität Prinz Arndt I. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Sabine II. verkündeten ihrem närrischen Volk, wie es bis Aschermittwoch weitergeht. Bekanntermaßen ist dann ja alles vorbei. Doch bis dahin stehen noch einige Veranstaltungen des EKV an.

Vom 6-jährigen Tanzmariechen Martha bis zum Urgestein Kellermeister Hans-Georg Mattke, von Sängern und Büttenrednern, von Garden und Showtanzgruppen, den lustigen Turnern und allen Beteiligten vor, auf oder hinter der Bühne wurde den rund 240 Gästen ein 4,5 stündiges Feuerwerk an karnevalistischer Unterhaltung in Ellrichs

Narrhalla geboten. Die musikalische Umrahmung, sowie die Tanzmusik liegt wieder in den bewährten Händen von „DJ Henning Stoll“.

Alle Informationen rund um den Ellricher Karneval sowie Bilder und Videos gibt es auf der Homepage des Vereins unter www.karneval-ellrich.de.

Hier geht´s zum Artikel mit Fotostrecke < klick hier >